logo_pn_75h

bilder_kopf15

AKTUELLES IM FOKUS

Intelligente Prozessanalyse mit KI


teaser lightning

Nürnberg, 20. November 2020

Trevisto startet KIForschungsprojekt mit Fraunhofer IIS und Siemens-Gerätewerk in Ambergl


Optimale Bestandsplanung unter Unsicherheit zur Ressourcenschonung


teaser lightning

Nürnberg, 10. November 2020

Künstliche Intelligenz für den Großhandel

Trevisto entwickelt in neuem Forschungsprojekt KI-Lösungen für nachhaltigeres Wirtschaften.


Darf noch jemand rein? citysens sorgt für Transparenz

citysense

7. Mai 2020.

Die Ulmer Smart-City-Spezialisten citysens – ein Gemeinschaftsunternehmen der SWU TeleNet GmbH, der eXXcellent solutions Gmbh, der systemzwo GmbH und der cortex Media GmbH – sorgen im Feneberger-Supermakt für den Überblick, wie viele Menschen sich im Laden aufhalten. Mit der neuen Personenzählanlage wird zuverlässig festgehalten, wie viele Menschen den Laden betreten und wieder verlassen.


Reisegeschäft ist Projektgeschäft!

Reisen - das ist Urlaub, Freizeit, Muße und Abenteuer, aber auch Milliardengeschäft, Kosten- und Erfolgsfaktor. Da es beim Reisen meist um Einzigartiges, um Neuland und um Individuelles geht, ist die richtige Organisationsform hierzu das Projekt – sowohl bei Reisenden als auch den Reisemanagern. Projekte sind per definitionem Vorhaben mit einem eindeutigen einmaligen Ziel, das in vorgegebenem Zeit- und Budgetrahmen zu erreichen ist.

In der Touristik kommt es vielfach auf Individualität und Originalität an. So sind neben den eingefahrenen Prozessen in Linienorganisationen immer wieder Projekte notwendig. Sie haben zum Beispiel das Ziel, sich auf Kunden besser zu fokussieren oder das eigene Unternehmen zeitgemäß neu auszurichten.

Damit sollte klar sein: Projektmanagement ist eine Kernkompetenz der Touristik.

Wenn dies so erkannt wird, ist ein erster großer Schritt zur Professionalisierung der Touristik getan. Große Vorteile erschließen sich, wenn neue Vorhaben explizit als Projekt geführt werden. Sie erhalten die gebührende Aufmerksamkeit, können auf international bewährte Standards zurückgreifen, sind transparent zu managen und auf Erfolg programmiert. Teams werden mit Methode zusammengestellt, Konflikte frühzeitig identifiziert, der Fortschritt an Meilensteinen gemessen, Komplexität durch Architekturansätze reduziert, Mitarbeiter schneller durch eine gemeinsame Nomenklatur eingearbeitet.

Bei alle diesen Aufgaben kann eine spezialisiertes Projektmanagement-Unternehmen mit Consulting, Coaching und Training helfen. Wir empfehlen uns Ihnen!

 
Copyright © 2020 Ploenzke Netzwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.