logo_pn_75h

bilder_kopf15

AKTUELLES IM FOKUS

Exzellenzpreis 2017 an Klaus C. Ploenzke

verleihung exzellenzpreis ploenzke

Klaus Christian Plönzke erhält Exzellenzpreis 2017 des Liberalen Mittelstandes Hessen


PMI Continuing Professional Education Product of the Year Award

teaser award spirit

November 2017, Spirit@PM erhält den
Product of the Year Award


„Citysens“. Stadtwerke schließen Kooperation mit Ulmer IT-Firmen ab.

teaser citysense

Pressemitteilung SWU


Überarbeitung der Handbücher durch Spezialisten


Branche

Telekommunikation

Kunde

Einer der führenden Anbieter im Bereich Sprach- und Datenkommunikation über Voice-over-IP (VoIP) und ISDN

Herausforderung/Problemstellung

Aufgrund hoher Auslastung interner Kapazitäten plante ein Interessent die Erstellung der Technischen Dokumentation auszugliedern. Wir prüften zunächst die zur Verfügung gestellten Dokumente (Kurzanleitungen für ISDN-Adapter) unter dokumentationsspezifischen Gesichtspunkten.

Dabei stellte sich heraus, dass die mit Open Office erstellten Dokumente bereits wiederverwendbare Inhalte aufwiesen. Um dieses vorhandene Potenzial ebenfalls zu nutzen, entschied sich der Kunde für eine Überarbeitung der Handbücher. Folgende Ziele wurden festgelegt:
  • einheitliches Layout und strukturierter Aufbau
  • Anlegen wiederverwendbarer Module in ein Redaktionssystem
  • Entlastung der internen Mitarbeiter von der Dokumentationserstellung in der Entwicklungsabteilung

Lösung

Auf Grundlage der zuvor bewerteten Handbücher ging die Technische Redaktion der folgendermaßen vor:

1. Erstellung der Gestaltungsrichtlinien
2. Strukturierung der Inhalte nach Information-Mapping®-Methode
3. Übernahme der vorhandenen Inhalte als wiederverwendbare Module
4. Ergänzung von Sicherheitshinweisen an entsprechenden Stellen

Nutzen für den Kunden

  • einheitliches Layout aller überarbeitenden Dokumente
  • strukturierte und damit schneller auffindbare Inhalte
  • gesteigerte Qualität und damit auch eine verbesserte Rechtssicherheit bezüglich der Produkthaftung
  • normenkonforme und zielgruppengerechte Informationsdarstellung
  • Wiederverwendung der vorhandenen Module in einer Vielzahl von Handbüchern, Online-Hilfen usw.
  • Reduzierung der Erstellungs- und Übersetzungskosten
  • Ausgabe in verschiedenen Formaten (wie PDF, Word, HTML, XML usw.) aus nur einer Datenbasis
  • Entlastung des Support

Rolle

Projektmanager

 

 
Copyright © 2017 Ploenzke Netzwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.