logo_pn_75h

bilder_kopf15

AKTUELLES IM FOKUS

„Citysens“. Stadtwerke schließen Kooperation mit Ulmer IT-Firmen ab.

teaser citysense

Pressemitteilung SWU


Informationssicherheits-Managementsysteme

teaser isms

Computerwoche
Steigende Cyberrisiken lassen Unternehmen investieren


An optimum in IT service innovation

optivation discovery 2017 08

OPTIVATION Mainz in der August-Ausgabe von Discover Germany.


Konzeption & Implementierung einer Storage-Lösung auf Basis von IBM-Technologie


Branche

Customer Experience Management

Kunde

QuestBack GmbH Europäischer Marktführer für Enterprise Feedback Management, Hauptsitz in Oslo, Norwegen / Niederlassungen in 17 Ländern mit über 4.000 Kunden

Herausforderung/Problemstellung

Das Unternehmen führt Befragungen im Auftrag seiner Kunden durch. Aus diesem Grund hat QuestBack allerhöchste Ansprüche an Datenschutz und Datensicherheit. Entsprechend war eine Zertifizierung von ISO 27001 auf der Basis von IT-Grundschutz ein maßgebliches Entscheidungskriterium.

Zudem stellt die IT-Infrastruktur eine geschäftskritische Anwendung dar. Das Storage-System ist ein wesentlicher Baustein innerhalb dieser Infrastruktur. Dieses galt es weiter auszubauen und tiefergehend auf aktuelle Technologien aufzuschließen, um Performance und Verfügbarkeit auf höchstes Niveau zu bringen.

Lösung

Die Konzeption einer neuen, hoch verfügbaren Storage-Lösung und deren technische Umsetzung standen am Beginn der Realisierungsphase. Basis der neuen Umgebung ist ein IBM SVCCluster. Durch diese Plattform wird sowohl die Hochverfügbarkeit als auch eine hohe Flexibilität in Bezug auf Kapazität und Performance gewährleistet.

Gespeichert werden die Daten auf zwei gespiegelten IBM Storwize V7000 Systemen. Diese zeichnen sich durch hoch entwickelte Speicherfunktionen wie Thin Provisioning, Mirroring und dynamische Migration sowie eine komfortable Administrierbarkeit aus. Die Brutto-Storage-Kapazität je Spiegel liegt bei circa 19TB.

Nutzen für den Kunden

Thorsten Grote, Head of Group IT Operations, QuestBack GmbH:
„Für uns als Anbieter von Feedback-Software hat Datensicherheit höchste Priorität, da uns unsere Kunden sensible Daten anvertrauen. Wir haben uns für das Hosting bei der DATAGROUP entschieden, da die BSI zertifizierten Server höchste Sicherheit gewährleisten."

Rolle

Projektmanager

Netzwerkmitglied

DATAGROUP         >> Hier finden sie mehr Infos.
 
Copyright © 2017 Ploenzke Netzwerk. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.